Goliath 30972 - The Eyez, Aktionsspiel, bunt

 

  • tolles Familienspiel

  • Ähnlich wie Memory

  • top Seller

 

Welcher Spieler findet die passenden Augenpaare am schnellsten? Das ist gar nicht so einfach! Denn die Augenpaare sehen sich so ähnlich, dass manchmal kein Unterschied zu erkennen ist. Höchste Konzentration ist also gefragt. The Eyez das spannend schnelle Partyspiel bei dem jeder Spieler permanent im Spiel ist. Gute Laune garantiert!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Goliath 30972 - The Eyez aus der Kategorie Spielzeug!!

 

Wenn man den Karton von „The Eyez“ aufmacht, ist man erst einmal unterschiedlichen Blicken ausgesetzt. Denn Das Spiel besteht aus 48 Augen, die mit unterschiedlichen Lid-Aufschlägen mal müde und mal skeptisch gucken. Das ist von Grund auf schon mal sehr lustig und macht sofort Lust auf mehr. Ziel des Spiels ist es sich die im Spiel verdeckten, also mit der Vorderseite nach unten gelegten Augen zu merken und Paare zu finden. Dabei kommt es auf Geschwindigkeit und ein gutes Gedächtnis an, denn die Spieler spielen hier gleichzeitig. Es sind auch ein Paar Augen dabei, die kein Gegenstück haben und somit als Single übrig bleiben.

Nachdem nur noch die Singles übrig sind, werden die gesammelten Pärchen aufgedeckt. Richtige Paare ergeben Punkte, bei falschen Paaren werden welche abgezogen. Und dies ist gar nicht so unwahrscheinlich, denn es darf nicht kontrolliert werden, ob man ein Paar richtig gefunden hat. So muss man sich auf sein Gedächtnis oder auch auf sein Glück verlassen. Das kurbelt die grauen Zellen mal so richtig an und ist sehr unterhaltsam, da sich die Augen teilweise nur in Nuancen unterscheiden und es schnell mal zu Verwechslungen kommen kann.

Die Augen haben ca. die Größe von Pokerchips und sind sogar noch etwas dicker gearbeitet. Die Optik komplett in Schwarz und Weiß sind stark aus und die Eyez können mit ihrem minimalistischem Design absolut punkten. Die Rückseite ist fast wir ein Golfball mit vielen „Dellen“ gestaltet und gibt dadurch eine schöne Griffigkeit. Die Eyez werden nach dem Spiel in einer passenden Dose aufbewahrt, die ebenfalls mit einem Auge gestaltet ist. Die Chips passen perfekt hinein und sind auch wieder einfach zu entnehmen.

Insgesamt bietet „The Eyez“ eine starke Alternative zu jedem Memory und kann durch die schmucke Optik glänzen. Die nur geringen Unterschiede und das gleichzeitige Spielen machen das Spiel sehr unterhaltsam und interessant. Ein schlichtes Spiel, das aber durch großartige Umsetzung absolut empfehlenswert ist!

Goliath 30748 - Fuchs-Alarm, Aktionsspiel, bunt

 

  • einfaches Kinderaktionspiel

  • für Kinder ab 4 Jahre

  • top Seller

 

Der diebische Fuchs versucht die Hühner aus dem Hühnerstall zu stibitzen. Stopft er sich die Taschen zu voll, Platzt die Hose aus allen Nähten. Dann ist Schnelligkeit gefragt. Sammle die Hühnchen schnellst möglich und bringe sie zurück in den Hühnerstall. Dann hast du gewonnen!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 3,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Goliath 30748 - Fuchs-Alarm aus der Kategorie Spielzeug!!

Mit dem Fuchs-Alarm kommt ein Spiel in die Kinderzimmer, das Reaktionsgeschwindigkeit erfordert. Ein Fuchs hat sich nämlich in den Hühnerstall geschlichen und sich die Hosen mit Hühnern vollgestopft. Ist die Hose zu voll, rutscht sie herunter und die Hühner können entfliehen. Die Aufgabe der Spieler ist es, die Hühner so schnell wie möglich einzusammeln.

Der Fuchs steht dabei als Figur die ganze Zeit still. Vor dem Spiel muss den Fuchs erst einmal die Hose angezogen werden, die sich im Hohlraum an den Fußsohlen versteckt. Die Spieler würfeln anschließend reihum die Anzahl der Hühner, die in die Hose des Fuchses gesteckt werden. Jeder Spieler drückt nach dem er die entsprechende Anzahl an Hühner in die Hose verfrachtet hat auf den Kopf des Fuchses. Ist die Hose zu voll, bzw. reagiert der Zufallsauslöser, wird die Hose durch einen Mechanismus in einem Ruck wieder in den Hohlraum unter den Füßen gezogen. Dabei rutschen alle Hühner aus der Hose und kullern durch ihren ballartigen Körper nur so durch die Gegend. Nun kommt es auf die Geschwindigkeit der Spieler an, die mit nur einer Hand die Hühner nach und nach einsammeln und auf die eigene Stallkarte mit fünf freien Plätzen stecken. Wer als erster seinen Stall voll hat gewinnt.

Eigentlich ist das Konzept des Spiels ganz niedlich gelungen.  Jedoch ist die Ausführung nicht so gut. Der Fuchs ist aus Kunststoff gearbeitet und steht relativ sicher auf dem Untergrund. Leider sind seine Arme nur auf der Vorderseite massiv. Von Hinten sind sie ausgehöhlt und sehen besonders in einer Spielrunde rund um den Fuchs nicht so schön aus. Der Fuchs und auch die Hühner werden nicht komplett geliefert. So müssen dem Fuchs erst noch die Augen und die Zunge aufgeklebt werden, die wenigstens noch dabei liegen. Auch seine Unterhose soll mit Hühnern beklebt werden, was das Erscheinen des Fuchses ohne Hose fast schon lächerlich macht. Die Hühner bestehen aus zwei Teilen und man muss 21-mal die beiden Teile, die besonders groß sind, erst ineinander stecken. Hier ist definitiv die elterliche Hilfe gefordert, da die Teile einfach zu klein sind. Der Würfel ist für uns ein negativer Höhepunkt bei dem Spiel. Noch nie hatten wir in einer Packung einen blanken Würfel, auf den erste einmal die Augenzahlen aufgeklebt werden müssen. Das ist hier der Fall. Eine kleine Anleitung zeigt einem wie die zwei unterschiedlichen Zahlen anzubringen sind.

Insgesamt ist das Spiel für Kinder unterhaltsam und besonders wenn der Fuchs seine Hose fallen lässt sorgt es für Lacher. Das Spiel sollte aber in einem begrenztem „Spielfeld“ stattfinden, weil sich die Hühner doch recht selbstständig machen können. Wir finden das Spiel jedoch nicht so gut gestaltet und können durch die nicht ausgefeilte Darstellung mit Hohlräumen auf der Rückseite nicht gut heißen. Dass man hier noch so viel zusammenbauen oder bekleben muss ist noch wieder ein anderer Minuspunkt. Pluspunkt gibt es nur für das lustige Hosen-runter-lassen. Schade, eine nette Idee, mit misslungener Umsetzung!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading
Cheats

Schlagwörter: Kinostars,  Regional, National, International, Gewinnspiele, Kinostars, James Bond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First Step Award, Harry Potter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, Johnny Depp, Fluch der Karibik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Veröffentlichung, Twighlight, Iron Man, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten,  Spiele, Spielzeug, Onlineseiten, Avanquest, Deepsilver, Capcom, bitComposer, Activision, FranzisVerlag, GodofWar, WarnerBros., Konami, Playstation, XBOX360, Nintendo, Bandai, Magix, Ubisoft, USM, Sega, Hardware, AssassinsCreed, CallofDuty, DC, Marvel, StarWars, HerrderRinge, Monopoly, WOW, Wonderbook, Skylanders, PES, Fussball, Sport, Hasbro, Jumbo, JoyToy, Lego, Playmobil, Mattel, Ravensburger, Revell, Simba, Carrera, Monopoly, Cluedo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A - ONLINESEITEN