Diese Beans sind nichts für schwache Geschmacksnerven!

 

Grandioser Spielspaß mit der Jelly Belly BeanBoozled Challenge
Fairfield, Kalifornien / Norderstedt, Schleswig-Holstein, November 2015. Wer bei der
Jelly Belly BeanBoozled Challenge einsteigt, muss äußerst starke Geschmacksnerven mitbringen. Das Glücksrad zeigt den Spielern, welche Bean als Nächstes an der Reihe ist – und schon beginnt der Nervenkitzel.
Beiße ich bei der grünen Bean in „gemähtes Gras“ oder in köstliche „Limone“? Ist die weiße Bean „Kokosnuss“ oder müffelnde „Baby-Windeln“?
Nicht nur für Weihnachten oder Silvester ist die Challenge eine großartige Idee: Grandioser Spielspaß inklusive lustig verzerrter Gesichter bei den Mitspielern ob der verrückten Geschmackserlebnisse ist immer garantiert.
Bereits Harry Potter verfiel dem Reiz magischer Bohnen: Beans, denen äußerlich die
Geschmacksrichtungen nicht anzusehen sind. Die Krux: Sie können manchmal sehr
überraschend ausfallen! Mittlerweile ist es weltweit zu einem regelrechten Trend
geworden, sich der BeanBoozled Challenge zu stellen. Kein Wunder, denn jeder Dreh am
Glücksrad, das exklusiv in der Geschenkpackung enthalten ist, und jeder anschließende Griff in die Beans wird immer wieder aufs Neue zum Wagnis. Die Beans sehen sich so
ähnlich, dass jede Kostprobe gleichzeitig eine Mutprobe ist. Die dritte Edition BeanBoozled enthält insgesamt 16 Sorten, wovon acht „auffällig anders“ schmecken – wer eine von diesen Beans erwischt, wird ganz sicher im Mittelpunkt des Spiels stehen und für Heiterkeit bei den anderen Mitspielern sorgen.

 

BeanBoozled Sorten der dritten Edition:
Baby-Windeln „Kokosnuss“ Nasenpopel „Saftige Birne“
Hundefutter „Schokoladenpudding“
Gemähtes Gras „Limone“ Faules Ei „Butter-Popcorn“
Stinkende Socken „Tutti-Frutti“ Zahnpasta „Dreibeeren“
Erbrochenes „Pfirsich“

 

Hinweis für die Redaktion:
UVP Jelly Belly BeanBoozled 54-g-Beutel: 2,99 Euro
UVP Jelly Belly BeanBoozled 100-g-Geschenkpackung mit Glücksrad: 8,99 Euro

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Jelly Belly Glücksrad "Bean Boozled" aus der Kategorie Spielzeug!!

 

Wer kennt sie nicht – die fruchtigen, leckeren  Jelly Beans, die es seh vielen verschiedenen und auch außergewöhnlichen Geschmacksrictungen gibt. Nun gibt es auch Ekel-Beans, die schon bei Harry Potter zum Einsatz kamen. Das vorliegende Spiel hat diese beiden Versionen der Jelly Beans zusammengewürfelt. Dabei ist ein großer Spaß bei herausbekommen, der Mut und Neugier erfordert, um gespielt zu werden.

Mit dem enthaltenen „Glücksrad“, eine Scheibe mit aufgedruckten Beans und drehbaren Pfeil, erdreht man sich das zu essende Jelly Bean. Doch das Essen ist nun die große Herausforderung, denn neben einer essbaren Variante gibt es auch eine identisch aussehende eklige Bohne. So sieht z.B. Tutti-Frutti genauso aus wie die Geschmacksrichtung Stinkende Socke, oder Kokosnuss wie Baby-Windel. Da man nicht weiß, ob man nun die gute oder schlechte Variante in Händen hält, kommt hier eine Menge Spaß auf.

Als Party-Spiel ein absoluter Kracher. Jedoch sind manche Sorten so geruchsintensiv, dass nach einer Weile der ganze Raum danach riecht. Und eigentlich riechen alle Jelly Beans gleich, ob nun gut oder schlecht, da sie zusammen in einer Tüte gepackt sind. Alles in Allem ist die Idee super und das Spiel erfordert viel Mut zum Spielen. Absolut empfehlenswert, auch wenn man die Jelly Beans vielleicht getrennt liefern könnte, um so eine Geruchsübertragung zu vermeiden. Wer gerne lustige Party-Spiele spielt, der hat hier einen echten Kracher in der Hand!

Über Jelly Belly Beans
Mit insgesamt über 100 Sorten ist Jelly Belly der Marktführer in unendlicher Geschmacksvielfalt. Dabei macht der authentische Geschmack jeder einzelnen Original Gourmet Jelly Bean den  Unterschied zu herkömmlichen Geleebonbons aus.

Seit 2008 ist die Starkfried C. & Dr. H. Friedrich GmbH in Norderstedt bei Hamburg europäisches Headquarter der Jelly Belly Candy Company. Die Produktion von Jelly Belly Beans zeichnet sich durch die Verwendung hochwertiger Zutaten und höchster Standards aus. Die Geleebonbons sind frei von Erdnüssen, Gluten, Gelatine. Wann immer möglich, werden ausschließlich natürliche Zutaten wie Fruchtpürees und Fruchtsäfte verwendet. Zudem sind sie vegetarisch und durch OU Kosher zertifiziert.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading
Cheats

Schlagwörter: Kinostars,  Regional, National, International, Gewinnspiele, Kinostars, James Bond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First Step Award, Harry Potter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, Johnny Depp, Fluch der Karibik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Veröffentlichung, Twighlight, Iron Man, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten,  Spiele, Spielzeug, Onlineseiten, Avanquest, Deepsilver, Capcom, bitComposer, Activision, FranzisVerlag, GodofWar, WarnerBros., Konami, Playstation, XBOX360, Nintendo, Bandai, Magix, Ubisoft, USM, Sega, Hardware, AssassinsCreed, CallofDuty, DC, Marvel, StarWars, HerrderRinge, Monopoly, WOW, Wonderbook, Skylanders, PES, Fussball, Sport, Hasbro, Jumbo, JoyToy, Lego, Playmobil, Mattel, Ravensburger, Revell, Simba, Carrera, Monopoly, Cluedo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A - ONLINESEITEN