Movie Park Germany bietet seinen Gästen im Laufe der Saison 2016 eine neue Attraktion, die nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Geschichte des Parks einmalig ist. Eine permanente Horror-Attraktion mit der Filmlizenz von „The Walking Dead“, eine der erfolgreichsten und beliebtesten US-Serien weltweit.

 

Anbei finden Sie eine Pressemitteilung zur Veröffentlichung in Ihrem Medium.

 

„The Walking Dead®“ kommt 2016 in den Movie Park Germany

Mit dauerhafter Horror-Attraktion „The Walking Dead Breakout“ schafft der Film- und Freizeitpark ein in Deutschland und der Parkgeschichte einmaliges Live-Erlebnis

 

(Bottrop-Kirchhellen, 24. Februar 2016) Ein ganz neues Kapitel hinsichtlich seiner Attraktionen schlägt Movie Park Germany im Laufe der Saison 2016 auf:  eine dauerhafte Horror-Attraktion mit einer Filmlizenz, die es in sich hat. Auf einer Grundfläche von über 700 Quadratmetern wird sich alles um „The Walking Dead®“ drehen, eine der erfolgreichsten und beliebtesten US-Serien weltweit, von Kritikern hoch gelobt.

 

Originalgetreue Schauplätze der verschiedenen TV-Staffeln, reale Darsteller und modernste Technik sorgen in „The Walking Dead Breakout“ für ein authentisches, intensives und vor allem blutiges Live-Erlebnis. In enger Abstimmung mit dem Sender AMC in den USA und dem Pay-TV-Sender FOX in Deutschland stellen Untote, die sogenannten „Walker“, die Gäste live und hautnah auf die Probe. „Die Attraktion ist nicht nur einmalig in der 20-jährigen Geschichte des Parks, sondern auch einmalig in Deutschland“, freut sich Geschäftsführer Thorsten Backhaus. Movie Park Germany hat sich bereits mit dem Halloween Horror Fest im Oktober als größte Veranstaltung dieser Art in ganz Europa fest an der Grusel-Spitze etabliert. Jetzt kommen Gäste und Fans nicht mehr nur an ausgewählten Tagen im Jahr auf ihre Kosten. „Wir haben gemerkt, dass die Nachfrage sehr hoch ist und reagiert. Die Einrichtung der neuen Attraktion ist Teil unserer Strategie sowohl Familien etwas zu bieten als auch Jugendlichen den Tag im Park so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.“ Die Altersfreigabe liegt voraussichtlich bei 16 Jahren.

 

In einem von außen nicht einsehbaren Areal können sich also künftig alle Horror-Fans gegen einen Aufpreis von fünf Euro eine zusätzliche Portion Adrenalin verabreichen lassen. Der genaue Eröffnungstermin wird noch bekannt gegeben.

 

Mehr Informationen unter: www.moviepark.de/twd

Willkommen im Movie Park Germany, Deutschlands größtem Film- und Freizeitpark! Seit 1996 laden wir Sie hier in Bottrop in NRW zu unvergesslichen Erlebnissen ein: mit actiongeladenen Fahrgeschäften, Stunt- und Tanz-Shows oder einmaligen Events – alles unter dem Motto „Hurra, ich bin im Film!“

Ein Besuch im Movie Park Germany lohnt sich aber nicht nur für Freizeitpark- und Actionfans – bei über 40 Attraktionen ist für jeden etwas dabei: Neben Nervenkitzel und rasanten Abfahrten, zum Beispiel bei Deutschlands erster Holzachterbahn oder dem High Fall aus 60 Metern Höhe, warten hier auch atemberaubende 4D-Abenteuer im Dinosaurier-Spektakel The Lost Temple, Kinderattraktionen, imposante Shows und spannende Events auf Sie. Damit ist unser Freizeitpark optimal geeignet für Ausflüge mit Kindern, Jugendlichen und der ganzen Familie. Der Movie Park Germany bietet aber auch einen geeigneten Rahmen für außergewöhnliche Betriebsausflüge und Firmenveranstaltungen.

Unsere Attraktionen finden Sie auf rund 46 Hektar Freizeitparkgelände in den Bereichen The Old West, Hollywood Street Set, Streets of New York und Santa Monica Pier. Außerdem lädt das NICKLAND alle kleinen Gäste zu großen Abenteuern mit Fernsehlieblingen wie SpongeBob, den Teenage Mutant Ninja Turtles oder den Helden aus Ice Age ein. Dafür erhielt der Movie Park 2006 vom TÜV Nord das Prädikat „OK für Kids“. Abgerundet wird Ihr Aufenthalt in unserem Freizeitpark durch Shops, Touren und abwechslungsreiche Gastronomieangebote.

Tauchen Sie in unserem Freizeitpark jetzt in die faszinierende Welt Hollywoods ein! Der Movie Park Germany ist von März bis November für Sie geöffnet und dank optimaler Autobahnanbindung, Bahnhofsnähe und eigenem Parkplatz gut erreichbar. Schauen Sie sich auf unseren Seiten um oder bestellen Sie Ihre Tickets jetzt direkt online – das Team vom Movie Park Germany freut sich auf Ihren Besuch!

Movie Park lüftet Namens-Geheimnis
Eröffnung der neuen Attraktion im Laufe der Saison 2014

(Bottrop-Kirchhellen, 10. März 2014) Nun ist das Geheimnis gelüftet: „The Lost Temple“ heißt das neue Highlight, das Movie Park Germany im Laufe der Saison eröffnen wird. Die Saison startet am 4. April und läuft bis zum 2. November 2014. „Es war eine echte Herausforderung, einen Namen zu finden, der unsere Neuheit treffend beschreibt. ‚The Lost Temple’ erzeugt Spannung und weckt Abenteuerlust“, erklärt Geschäftsführer Wouter Dekkers. „Gleichzeitig bleibt der Name mysteriös und verrät noch nicht so viel darüber, was wir uns für die Besucher ausgedacht haben.“

Besonders großen Wert legen der Geschäftsführer des Film- und Freizeitparks und sein Team auf die detaillierte Geschichte. Aus diesem Grund wurde ein eigener Plot entwickelt, der die Gäste schon mit dem Eintritt in die Attraktion zu Abenteurern werden lässt. Die Besucher erfahren, dass 700 Meter unter dem Park ein alter Tempel freigelegt wurde. Der berühmte britische Archäologe Dr. Jeffrey Carter wird zu Rate gezogen, um den unterirdischen Fund gemeinsam mit den Expeditionsteilnehmern zu erkunden. Während der Reise zeigt sich, dass die Ruinen nicht das Einzige sind, das die Besucher in den unterirdischen Höhlen erwartet: Dinosaurier haben den verlorenen Tempel bereits eingenommen. „Wir wollten in unserem Park ein Erlebnis für die Besucher schaffen, das über das gewohnte Maß hinausgeht und den Besucher schon ab dem Eingang in seinen Bann zieht“, erklärt Dekkers.

In der Reise durch die Unterwelt, die circa 15 Minuten dauert, warten zahlreiche aufregende Überraschungen. „Im Gegensatz zu einer Fahrt mit der Achterbahn, die nach einigen Sekunden vorbei ist, durchleben unsere Parkbesucher ein richtiges Abenteuer“, freut sich Dekkers. So lassen mehrere außergewöhnliche Ereignisse den Adrenalinspiegel der Parkbesucher schon kontinuierlich ansteigen, bevor als Finale die Fahrt mit den Expeditionsbussen im „Immersive Tunnel“ beginnt. „Der ‚Immersive Tunnel’ nutzt modernste 4-D-Technik und eine 360-Grad-Leinwand, sodass die Gäste mitten im Geschehen sind. Sie hören die Geräusche, spüren die Vibrationen und den Luftzug und werden Teil einer anderen Welt – ein unvergessliches Erlebnis“, ist sich Dekkers sicher.

Saisoneröffnung 2013

(Bottrop-Kirchhellen, 20. März 2013) Es ist soweit: Der Movie Park Germany startet am 23. März in seine 18. Saison – und damit erwartet die Gäste gleich mehrere Neuerungen: In der überarbeiteten Stunt Show „Crazy Cops – The Action Stunt Show“ sorgen die zwei Detectives Steven und Mc Quaid für absolutes Chaos im LA Police Department. Unser Amphitheater (Stunt-Arena) bietet mit 2.900 Sitzplätzen ab Saisonbeginn sogar eine komplett neue Storyline. Hier laden ab sofort familienfreundliche Dialoge, mehr Stunts und überraschende Effekte zu einem besonderen Vergnügen ein. Zudem sorgen die Tanz- und Gesangs-Shows „Back to the Movies“ sowie „Western Lightning“ mit einigen neuen Songs und überarbeiteten Choreografien für jede Menge Spaß.

Wer es etwas fantastischer mag, der darf sich in Europas einzigartigem NICKLAND ab dem 23. März auf die beliebten Figuren „Cosmo & Wanda“ freuen – und mit ihnen natürlich auf die rosarote Welt der verrückten Elfen. Im völlig neu thematisierten Tea Cup Ride „Fairy World Spin“ spüren die Gäste die „durchgedrehte“ Welt der TV-Helden dann auch hautnah. Ebenfalls neu thematisiert: das Kinderfahrgeschäft Crazy Bus. Hier lädt fortan das „Team Umizoomi“ alle Kinder im „Numbler Tumbler“ dazu ein, sich in 6 Meter Fahrhöhe ihren ganz persönlichen Überblick zu verschaffen.

Absolutes Highlight der Saison 2013 wird jedoch die neue TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES Kinderfahrschule, die derzeit im NICKLAND entsteht. Ab Juni haben damit alle großen und kleinen Fahranfänger die Möglichkeit, sich an einem kurvenreichen Parcours, im Stil New Yorker Straßenzüge, zu versuchen – die mutierten Schildkröten selbstverständlich immer an ihrer Seite. Damit auch die Kleinsten auf ihre Kosten kommen, präsentiert sich das Fahrgeschäft des Herstellers „SELA Cars srl“ mit einem separaten Junior-Parcours, für Kinder von 4 bis 7 Jahren.

Außerdem freuen darf man sich über ein Upgrade der europaweit einzigartigen Wasserthemenfahrt „Ice Age Adventure“: Hier erweckt das Unternehmen „P&P-Projects“ die beliebtesten Protagonisten der weltweit erfolgreichen Animationsfilme zu neuem Leben. Basiert die Familienattraktion aktuell nur auf dem ersten Teil des Films, erwarten die Besucher ab Juni außerdem die Mammutfrau Elli, Crash & Eddi oder die beliebten Dinosaurier.

Mit allen neuen und etablierten Attraktionen achtet Movie Park Germany generell auf absolut kindgerechte und familienfreundliche Angebote. Ein Grundsatz, den der TÜV Nord mit dem Prädikat „Ok für kids“ bestätigt und für dessen Auszeichnung der Film- und Entertainmentpark bereits seit 2006 jährlich die strengen Richtlinien erfüllt.

Ein paar mehr Besonderheiten
In der kommenden Saison lädt der Freizeitpark außerdem erneut zu zahlreichen zusätzlichen Veranstaltungen ein. So wird er nicht nur Schauplatz für Europas größte Cheerleading-Meisterschaft, auch die Handtaschen Weitwurf WM darf in diesem Jahr nicht fehlen – ebenso wenig wie das Halloween Horror Fest, das traditionell im Oktober alle Besucherrekorde bricht.

Und wem bei all der Vielfalt an Shows, Attraktionen und Achterbahnen ein Besuchstag nicht ausreicht, nutzt bis zum 29. September einfach das „2. Tag frei“-Angebot. Denn nur im Movie Park bekommt jeder Gast die Möglichkeit, am Folgetag noch einmal kostenlos wieder zu kommen. Wer dies mit einer Übernachtung verbinden möchte, kann über moviepark-holidays.de Übernachtungstarife mit Bestpreisgarantie in umliegenden Hotels buchen.

Weitere Informationen wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise oder zu unseren Veranstaltungen haben wir unter www.moviepark.de für Sie zusammen gestellt.

__________

Hip Hop und Streetdance im Movie Park Germany

Die Vorrunde-West der D!´s World Competition findet am 20. April in Bottrop-Kirchhellen statt.

(Bottrop-Kirchhellen, 15. April 2013) Für sie ist es eine enorm große Chance, ihr tänzerisches Talent unter Beweis zu stellen: 2.500 Hip Hopper und Street Dancer aus ganz Deutschland bereiten sich derzeit auf die Vorrunden der D!´s World Competition vor. Zur Vorrunde-West (einer von vier Vorentscheidungen) treffen die Tänzer am Samstag, 20. April, im Studio 7 von Movie Park Germany aufeinander.

Professionelle Jury
Der Wettkampf findet bereits zum 11. Mal statt und mit jedem Jahr wächst die Teilnehmerzahl – wissen die Tänzer es doch zu schätzen, von einer kompetent wie prominent besetzten Jury ein professionelles Feedback zu bekommen. So urteilt neben Jeff als Mitglied der international erfolgreichen Crew TEAM RECYCLED und selbst Deutscher Meister im Streetdance auch Tänzer Raik (in der Szene bekannt durch die von ihm gegründete Gruppe „German Dance Art“) über das Können der Crews. Weibliche Unterstützung bekommt die Jury von Caro, Teammitglied der D!ANCE ALLSTARZ.

Ziel: Das große Finale
In sechs unterschiedlichen Kategorien treten die einzelnen Crews gegeneinander an: 6- bis 8-jährige XS-Kids bekommen damit ebenso ihre Chance wie die Newcomer der Pure Teens-Kategorien. Aber auch Advanced Seniors (ab 17 Jahren) sind dabei – und beweisen fast schon professionelles Niveau. Wer es in der Vorrunde schafft, die Nerven zu behalten, kreativ zu sein und sich gegenüber der Konkurrenz zu behaupten, auf den wartet schließlich das große Finale am 15. Juni 2013, ebenfalls ausgetragen im Movie Park Germany. An diesem Tag urteilt dann auch Detlef D! Soost persönlich über die Crews, zudem warten im Juni weitere Highlights und prominente Gesichter auf die Teilnehmer und Besucher.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Van Helsing’S Factory im Movie Park Deutschland aus der Kategorie Freizeit / Hobbies!!

Wer auf Achterbahnen steht und keine Angst vor dem Dunklen hat ist hier genau richtig. Maximal zu viert fährt man mit dem Waggon hinein in den Spaß. Zuerst noch schummrig beleuchtet, später aber stockduster nimmt die Bahn ihren Verlauf in teilweise sehr kurzfristige Kurven. Ein Heidenspaß für Groß und Klein. Aber Vorsicht: durch die abrupten Richtungsänderungen im Dunklen wird man so im Sitz hin und her geworfen wird. Hier herrscht Blaue Flecken Gefahr, aber das lohnt sich und schreckt auch nicht vor einer weiteren Fahrt ab!!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading
Cheats

Schlagwörter: Kinostars,  Regional, National, International, Gewinnspiele, Kinostars, James Bond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First Step Award, Harry Potter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, Johnny Depp, Fluch der Karibik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Veröffentlichung, Twighlight, Iron Man, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten,  Spiele, Spielzeug, Onlineseiten, Avanquest, Deepsilver, Capcom, bitComposer, Activision, FranzisVerlag, GodofWar, WarnerBros., Konami, Playstation, XBOX360, Nintendo, Bandai, Magix, Ubisoft, USM, Sega, Hardware, AssassinsCreed, CallofDuty, DC, Marvel, StarWars, HerrderRinge, Monopoly, WOW, Wonderbook, Skylanders, PES, Fussball, Sport, Hasbro, Jumbo, JoyToy, Lego, Playmobil, Mattel, Ravensburger, Revell, Simba, Carrera, Monopoly, Cluedo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A - ONLINESEITEN