Star Wars™

Encounter on Jakku™

 

Stelle spannende Szenen an der Marktbude von Unkar Plutt auf dem Wüstenplaneten Jakku nach, wo die Rebellenheldin Rey gezwungen ist, Teedo auf seinem gepanzerten Luggabeast abzuwehren, der versucht, den Astromech-Droid vom Typ BB-8 zu stehlen. Diese coole mehrstöckige Marktbudenkulisse enthält Tische, einen Tresor sowie einen Container mit Ersatzteilen, versteckte Ausrüstung, eine Plane und diverses Zubehör. Das Modell lässt sich auch ausklappen, um besser spielen zu können. Dieses Set enthält 3 Minifiguren sowie einen Astromech-Droid vom Typ BB-8 und ein Luggabeast.

  • Enthält Rey, Teedo und Unkar Plutt als Minifiguren sowie BB-8 und das Luggabeast.
  • Die Marktbude ist mit Tischen, einem Tresor und einem Container mit Ersatzteilen, verborgener Ausrüstung, einer Plane und diversem Zubehör ausgestattet. Darüber hinaus ist die Marktbude so konstruiert, dass sie ausgeklappt werden kann, um das Spielen zu erleichtern.
  • Das Luggabeast ist schwer gepanzert und verfügt über einen Sitz für eine Minifigur sowie über einen verstellbaren Kopf und verstellbare Beine.
  • Zur Ausrüstung gehören Reys Stab und Teedos Reitstock.
  • Klappe die Marktbude aus, um ein noch größeres Modell zu erhalten, das besser zugänglich ist, um das Spielen zu erleichtern.
  • Zum Zubehör zählen ein Schraubenschlüssel, eine Tasse und ein Besen.
  • Spiele spannende Szenen auf dem Wüstenplaneten aus dem riesigen Kinoerfolg „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ nach.
  • Ideale Ergänzung zu jeder LEGO® Star Wars Sammlung
  • Dieses Set bietet Kindern im Alter von 8 bis 14 Jahren ein altersgerechtes Bauerlebnis.
  • Geschlossen ist die Marktbude 11 cm hoch, 10 cm breit und 20 cm tief – ausgeklappt ist sie dagegen 15 cm breit.
  • Das Luggabeast ist 11 cm hoch, 12 cm lang und 6 cm breit.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf LEGO Star Wars 75148 - Encounter on Jakku

aus der Kategorie Spielzeug!!

Einfach stark – so simple kann man diese Set eigentlich beschreiben. In diesem Paket sind nicht nur 4 Figuren sondern auch ein Bauwerk und eine zusammenzubauenden Reitfigur enthalten. Aber fangen wir von Vorne an. Im Film Star Wars VII trifft Ray auf BB8, als er gerade von Teedo gefangen genommen wird. Dieser sitz auf seinem Luggabeast, einem halb mechanischen, halb biologischen Wesen. Ray verkauft gefundene Technik-Sachen bei Unkar Plutt, der in seinem Geschäft sitzt und halsabschneiderische Preise ausruft. Und genau diese Sachen sind alle in dem Set enthalten. Sowohl Ray, BB8, Teedo und Unkar Plutt sind als Figuren dabei. Das Luggabeast und der Shop von Unkar Plutt sind zum Aufbauen enthalten. Uns fasziniert hier die detaillierte Umsetzung, denn sowohl das Luggabeast als auch der Shop können sich absolut sehen lassen. Besonders der Shop kann mit einigen versteckten Details überraschen. Das Stoffsegel ist zwar aus Kunststoff und dadurch statische, sieht aber super aus. Wir finden auch großartig, dass hier ein halber Klonkrieger als Schrott dabei ist, was natürlichen einen tollen Bezug zu den früheren Filmen bietet.

Die Qualität wird hier, wie immer bei LEGO, groß geschrieben. Die Bausteine sind sehr stabil und kräftig in den Farben. Die zusammengesetzten Sachen lassen sich vielfach bewegen. So ist z.B. das Luggabeast in Armen und Beinen beweglich. Auch der Kopf lässt sich heben und senken. Bei dem Shop können Dinge herausgezogen und Fächer aufgeklappt werden. Die farbliche Gestaltung des Luggabeast ist uns ein bisschen zu grell. Im Film ist das Blau von Sand und Schmutz überzogen. Das ist hier nicht der Fall. Ein schmutziger Aufdruck wäre hier noch besser gewesen. BB8 kann den Kopf drehen, aber der Unterbau steht auch einem typischen LEGO-Kreis. Dabei ist der Unterbau keine Kugel, aber wie sollte man die Figur ausführen ohne dass man sie irgendwo fest aufsetzen kann. Unkar Plutt ist eigentlich auch etwas zu klein, da er im Film schon eine sehr große Erscheinung ist.

Aber das ist alles jammern auf hohem Niveau. In diesem set ist so viel enthalten, dass man auch locker zwei Pakete darus machen könnte. Allein die vier super aussehenden Figuren sind eine Augenweide. Wer seine Star Wars Sammlung erweitern möchte und wer starke LEGO-set gerne sein Eigen nennt, der kommt an diesem Set nicht vorbei. Die kleinen, nun ja sagen wir mal Verbesserungsvorschläge mindern nicht im Geringsten den Gesamteindruck. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super. Ein großartiges Set, dass einem Freudenglanz in die augen treibt! 

Star Wars™

Droid™ Escape Pod

 

Stelle mit diesem Set legendäre Szenen aus „Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“ nach. Diese LEGO® Droid-Rettungskapsel verfügt über aufklappbare Luken, große Triebwerke am Heck, Platz für zwei Figuren, sowie einen detaillierten Innenraum einschließlich eines Displays mit den streng geheimen Plänen für den Todesstern. Enthält 3 Minifiguren: C-3PO und 2 Jawas, sowie einen Astromechdroiden vom Typ R2-D2.

  • Enthält 3 Minifiguren: C-3PO und 2 Jawas, sowie einen Astromechdroiden vom Typ R2-D2.
  • Verfügt über aufklappbare Luken, große Triebwerke am Heck, Platz für zwei Figuren und einen detaillierten Innenraum einschließlich eines Displays mit den streng geheimen Plänen für den Todesstern.
  • Enthält 2 Jawa-Ionenblaster.
  • Stelle mit diesem Set die unvergesslichen Anfangssequenzen aus „Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“ nach.
  • Mit geöffneten Luken 7 cm hoch, 14 cm lang und 13 cm breit –undmit geschlossenen Luken 6 cm breit.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf LEGO Star Wars 75136 - Droid Escape Pod aus der Kategorie Spielzeug!!

 

Mit dem vorliegenden Set gibt es eine Neuauflage der Rettungskapsel, mit der die Droiden C3PO und R2D2 den Fängen des Imperiums entkamen. Hier steht natürlich neben den Droiden die Rettungskapsel im Vordergrund. Das röhrenförmige Gebilde lässt sich Dank der leicht verstöndlichen Anleitung im Nu aufbauen. Die Details sind sehr schän herausgearbeitet. Besonder schön ist, dass die beiden Droiden einen Plan des Todessterns dabei haben, was die Geschichte aus Episode IV der Star Wars Filme wiederspiegelt. Im Set sind noch zwei Jawas dabei, die sich nach der Bruchlandung sofort ans Ausschlachten der Kapsel machen können. Die Jawas sind unterschiedlich gestaltet und führen auch zwei unterschiedliche Waffen mit sich.

Das Set bietet die gewohnt hohe LEGO-Qualität und kann durch liebevoll angebrachte Details, wie die Bedruckung von den Figurem, sehr gefallen. Die niedliche Idee des Plans vom Todesstern finden wir absolut Klasse und auch das gesamte Set ist sehr stark umgesetzt worden. Leider gibt es auch einen kleinen Mangel, denn die Kapsel kann aufgeklappt werden, um die Figuren hinein- oder hinauszusetzen. Die Schaniere dieser Klappen sind für unseren Geschmack etwas zu lasch. So wirkt die Kapsel etwas labbrig und die Klappen können während des Spielens schnell mal ungewollt aufklappen. Hier wäre eine festere Variante schöner gewesen.

Zusammengefasst sind wir trotz der kleinen Schwäche von dem Set absolut überzeugt. Die vielen Details, die wunderbaren Jawas und die beliebten Droiden sind Fakten, die jeden Star Wars Fan auf ihre Seite ziehen. Das Set bietet ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kleine und große Star Wars und LEGO-Fans kommen hier auf ihre Kosten. Einfach großartig und absolut zu empfehlen!

Obi-Wan’s Jedi Interceptor™

 

  • Artikel-Nr.: 75135
  • Alter:7-12
  • VIP-Punkte: 29

 

Starte mit Obi-Wans Jedi Interceptor zu spannenden Missionen. Das Modell verfügt über ein aufklappbares Cockpit, ausfahrbare Flügel und federunterstützte Shooter. Darüber hinaus enthält das Set Obi-Wan als Minifigur sowie einen Astromechdroiden vom Typ R4-P17

 

Begib' dich mit Obi-Wans Interceptor auf spannende Rettungsmissionen!

 

Der tapfere Obi-Wan Kenobi ist bereit sich mit seinem schnittigen Jedi Interceptor in eine weitere waghalsige Mission zu stürzen. Steige ins Cockpit und lasse den Astromechdroiden hinab, um ihn in die richtige Position zu bringen. Spanne dann die federunterstützten Shooter, fahre die Flügel aus und mache dich startbereit!

  • Enthält Obi-Wan Kenobi als Minifigur, sowie einen Astromechdroiden vom Typ R4-P17.
  • Besitzt ein originalgetreues Farbmuster und verfügt über ein aufklappbares Cockpit mit Platz für Obi-Wan, federunterstützte Doppelshooter und ausfahrbare Flügel. Bietet zudem Platz für einen Astromechdroiden.
  • Feuere mit den federunterstützten Shootern, um den gegnerischen Sternenschiffen ordentlich einzuheizen.
  • Enthält Obi-Wans Lichtschwert.
  • Stelle mit diesem Set die spannenden Anfangssequenzen aus „StarWars: Episode III: Die Rache der Sith“ nach.
  • 6 cm hoch, 17 cm lang und 17 cm breit.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf LEGO Star Wars 75135 - Obi-Wan's Jedi Interceptor aus der Kategorie Spielzeug!!

Der Interceptor zur Star Wars Saga kommt zusammen mit den Spielfiguren Obi Wan Kenobi und einem Androiden. Das Modell ist schnell und durch die Anleitung einfach zusammengebaut. Der Flieger bietet Platz für die beiden Spielfiguren und kann durch liebevolle Details, wie z.B. das Symbol der Rebellion punkten. Mit einem Federmechanismus können auch die mitgelieferten „Laserschüsse“ abgefeuert werden.

Die Bauteile sowie die Figuren sind sehr hochwertig verarbeitet und in den LEGO-typischen Farben und Designs gestaltet. Der Flieger ist zwar den Vorgängern aus der Star Wars Reihe sehr ähnlich, aber hier sind die Details entscheidend. Durch den super Zusammenhalt der Teile und die dadurch resultierende Stabilität ist der Flieger auch bestens zum Spielen geeignet. Aber auch Sammler werden hier ihre Freude haben.

Der Karton beinhaltet die aufwendig gestalteten Teile und die entsprechende Aufbauanleitung. Insgesamt ist das Set absolut gelungen und wird nicht nur bei Kindern für strahlende Augen sorgen. Eine tolle Ergänzung für jeden Star Wars Fan. Sehr empfehlenswert!

Galaktische Neuheiten im LEGO Star Wars™ Universum

 

Die LEGO Star Wars™ Abenteuer gehen weiter: Mit noch nie dagewesenen, coolen Modellen und Charakteren sowie neuen Funktionen kommen Kinder ab sechs Jahren auch 2015 wieder auf ihre Kosten. Mit der LEGO Star Wars™ Produktlinie holen sich Kinder ein fantasievolles Spieluniversum nach Hause, mit dem sie nicht nur ihre Baufertigkeiten schulen, sondern auch Lieblingsszenen aus den Filmen und Serien nachspielen können. So zum Beispiel mit den LEGO Produktneuheiten zur TV-Serie Star Wars Rebels™, allen voran dem Wookiee™ Gunship. Die Animationsserie, die zwischen Episode III und IV spielt, liefert viele neue Geschichten aus der klassischen Star Wars Ära. Mit den dazugehörigen LEGO Sets lassen sich die packendsten Szenen und Raumschiffe samt ihren spannenden Funktionen nachbauen.

 

Passende LEGO Sets zu neuen TV-Abenteuern
Ab Januar kommen neue LEGO Sets zur TV-Serie Star Wars Rebels™ auf den Markt. In der Serie geht es um den jungen Helden Ezra, der als Waisenjunge aufgewachsen ist und nun an der Seite der Rebellen gegen das Imperium kämpft. Ab Januar gibt es vier neue LEGO Produkte zum Nachbauen und Nachspielen der spannendsten Szenen im Kinderzimmer. Zum Beispiel das Wookiee™ Gunship, ein Raumschiff von 31 Zentimeter Länge und mit vielen Extras: Bewegliche Flügel, neue Shooterfunktionen, aufklappbare Cockpits und Seitenluken bieten anspruchsvollen Bauspaß für LEGO Star Wars™ Fans ab acht Jahren. Auch der zweibeinige AT-DP™ punktet mit seiner Ausstattung: Er verfügt über einen federunterstützten Doppelshooter und eine bewegliche Laserkanone. Das Oberteil lässt sich öffnen und hat Platz für zwei Minifiguren. Der TIE Advanced Prototype™ ist das streng geheime Raumschiff des Inquisitors. Das
LEGO Modell hat ein- und ausklappbare Flügel für den Flug- und Landemodus, zwei gefederte Shooter und eine aufklappbare Luke. Auch Fans der Serie Star Wars™: The Clone Wars dürfen sich auf neue LEGO Bausets freuen: Mit dem Hailfire Droid™ und Anakin’s Custom Jedi Starfighter™ erleben Sternenkrieger ab sieben Jahren die Abenteuer ihrer Fernsehhelden in ihren Kinderzimmern.

 

Klassiker des LEGO Star Wars™ Sortiments
Die Raumschiffe aus der Weltraumsaga gehören zu den Klassikern des
LEGO Star Wars™ Sortiments. Sie lassen die Herzen von Baumeistern ab sieben Jahren höherschlagen und beinhalten alles, wofür LEGO Spielspaß steht: Zunächst werden sie zusammengebaut, bevor im Rollenspiel mit den Minifiguren neue, galaktische Geschichten entstehen. Zudem können die Modelle problemlos umgebaut werden. Dabei kommen viele neue Funktionen zum Einsatz. Zum Beispiel die des AAT™, der bei Fans bereits aus „Star Wars: Episode I Die dunkle Bedrohung“ beliebt ist. Das LEGO Modell verfügt über aufklappbare Luken, federunterstützte Doppelshooter, hochschwenkbare Seitengeschütze und einen drehbaren Geschützturm. Ebenfalls neu im Sortiment ist die
LEGO Version des T-16 Skyhopper™: Der Airspeeder verspricht mit seinen verstellbaren Flügeln, einem abnehmbaren Staukasten und ebenfalls federunterstützten Doppelshootern großen Bau- und Spielspaß.

 

Klassiker en miniature
Einige Sets eignen sich besonders gut als Einsteig in die LEGO Star Wars™ Welt: kleinere Modelle, die weniger Bauerfahrung erfordern und die sich nebenbei auch besonders gut zum Verschenken und Sammeln eignen. Zum Beispiel die LEGO Star Wars™ Microfighter, die Miniaturausgaben der LEGO Star Wars™ Raumschiffklassiker. Kinder können diese Modelle schnell zusammensetzen und erleben somit rasche Bauerfolge. Jedes Set enthält zudem eine Minifigur, damit die Kinder direkt mit dem Spiel starten können: Insgesamt sechs neue Sets kommen im Januar auf den Markt, zum Beispiel der Snowspeeder™. Er begeistert mit tollen Details wie zwei Raketen und einem Minicockpit. Auch neu mit dabei: der Microfighter AT-AT™, der über einen beweglichen Kopf und bewegliche Beine, zwei Raketen und ebenfalls ein Minicockpit für den Fahrer verfügt. Klein, aber fein sind auch die LEGO Sets des Imperial Troop Transport, der Shadow Troopers, der Geonosis Troopers™ und der Senate Commado Troopers™. Sie enthalten je vier kultige Minifiguren, mit denen die spannendsten Szenen der Weltraumsaga im heimischen Kinderzimmer nachgespielt werden können.

 

Alle neuen LEGO Star Wars Sets™ im Überblick

Art.-Nr. Name UVP*
ab Januar    
75072 ARC-170 Starfighter™ 9,99 EUR
75073 Vulture Droid™ 9,99 EUR
75074 Snowspeeder™ 9,99 EUR
75075 AT-AT™ 9,99 EUR
75076 Republic Gunship™ 9,99 EUR
75077 Homing Spider Droid™ 9,99 EUR
75078 Imperial Troop Transport 16,99 EUR
75079 Shadow Troopers 16,99 EUR
75088 Senate Commando Troopers™ 16,99 EUR
75089 Geonosis Troopers™ 16,99 EUR
75090 Ezra’s Speeder Bike™ 26,99 EUR
75085 Hailfire Droid™ 26,99 EUR
75080 AAT™ 29,99 EUR
75081 T-16 Skyhopper™ 29,99 EUR
75082 TIE Advanced Prototype™ 49,99 EUR
75087 Anakin’s Custom Jedi Starfighter™ 49,99 EUR
75083 AT-DP™ 59,99 EUR
75084 Wookiee™ Gunship 69,99 EUR

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Lego Star Wars 75084 - Wookiee Gunship aus der Kategorie Spielzeug!!

Lego versteht es das Thema Star Wars aufzugreifen und fast perfekt umzusetzen. In dem vorliegenden Set sind drei Wookies und ein Jedi enthalten. Die Fifuren sind sehr schön detailliert gearbeitet und begeistern durch die kräftigen Farben. Beim Schiff entdeckt man selbst nach einigem Gebrauch immer noch Neues. Hier kann so viel geöffnet, geklappt, geschossen und agiert werden das es eine wahre Freude ist. Das Schiff ist dank der einfachen Anleitung schnell zusammengebaut und durch die qualitativ hohe Verarbeitung wird mal viel Spaß mit dem Teil haben. Die Farben sind wunderbar gestaltet und die sandfarbenen Töne eignen sich bestens für einen getarnten Einsatz in der Wüste. Die ganzen Zubehörteile wie z.B. Waffen gefallen ebenfalls. Insgesamt ein großartiges Set aus der wunderbaren Star Wars Reihe, das man einfach nur empfehlen kann. Sehr gelungen und für Fans von Lego und Star Wars ein absolutes Muss.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Lego 75083 - Star Wars AT-DP aus der Kategorie Comics / Manga!!

In dem Lego Set 75083 ist der Star Wars AT-DP mit 2 Piloten, Agent Kallus und einem Stormtrooper enthalten. Dank der einfachen Anleitung ist der AT-DP schnell zusammen gebaut und bietet nun Platz für die beiden Piloten im Inneren. Durch verschiedene Scharniere kann man sowohl von oben als auch von der Seite in die Kabine gelangen. Ein kleines Manko gibt es leider bei der Ausführung. Durch die Dachluke kann man keine Figur ins Innere bringen, da hier die Arme im Weg sind. Auch ist der AT-DP im Vergleich zu anderen „Fahrzeugen“ etwas unmaßstäblich, aber das ist hier meckern auf hohem Niveau. Die qualitativ hohe Verarbeitung ist wunderbar und man wird lange viel Spaß an diesem Set haben. Auch die mitgelieferten Figuren sind wunderbar detailliert und sorgen sogar mit teilweise zwei Gesichtern für Abwechslung.  Ein starkes Set das in jede Lego Star Wars Sammlung gehört und aufgebaut alle Augen auf sich zieht. Sehr stark!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading
Cheats

Schlagwörter: Kinostars,  Regional, National, International, Gewinnspiele, Kinostars, James Bond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First Step Award, Harry Potter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, Johnny Depp, Fluch der Karibik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Veröffentlichung, Twighlight, Iron Man, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten,  Spiele, Spielzeug, Onlineseiten, Avanquest, Deepsilver, Capcom, bitComposer, Activision, FranzisVerlag, GodofWar, WarnerBros., Konami, Playstation, XBOX360, Nintendo, Bandai, Magix, Ubisoft, USM, Sega, Hardware, AssassinsCreed, CallofDuty, DC, Marvel, StarWars, HerrderRinge, Monopoly, WOW, Wonderbook, Skylanders, PES, Fussball, Sport, Hasbro, Jumbo, JoyToy, Lego, Playmobil, Mattel, Ravensburger, Revell, Simba, Carrera, Monopoly, Cluedo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A - ONLINESEITEN