UEFA EURO 2016

 

  • Erscheinungsdatum: 21. April 2016

  • Sprache: Deutsch

  • Bildschirmtexte: Deutsch

  • Anleitung: Deutsch

 

Das offizielle Spiel zur UEFA EURO 2016 in Frankreich!

Erlebe Europäischen Fussball vom Feinsten!
Die UEFA EURO 2016 findet in Frankreich statt. In der Gruppenphase treffen 24 Teams aufeinander, um den Einzug in die KO-Runden auszuspielen. Qualifizierte Mannschaften aus ganz Europa treten beim Kampf um den legendären Henri Delaunay Pokal gegeneinander an. Das Eröffnungsspiel des Turniers ist am 10. Juni 2016, das Endspiel findet einen Monat später, am 10. Juli, im Stade de France statt. Insgesamt 50 Partien werden in diesem Zeitraum ausgetragen, bei denen die besten Spieler des europäischen Fußballs ihr Können unter Beweis stellen.

KONAMIs offizieller UEFA EURO 2016 Titel wird dem Hauptmenü von PES 2016 hinzugefügt und bei Spielstart sofort sichtbar sein. Die physische Version wird sowohl die Vollversion von PES 2016 als auch den UEFA EURO 2016 Inhalt enthalten. Der UEFA EURO 2016 Modus wird die kompletten Symbole und Präsentations-Elemente des diesjährigen Turniers beinhalten, ebenso wie das Stade de France Stadion, in dem im Juli das Finale stattfindet. Die 24 qualifizierten Mannschaften sind mit hunderten von authentischen Spielergesichtern versehen, darunter befinden sich 15 komplett lizenzierte Teams: Die perfekt nachgebildeten Mannschaften von Deutschland, England, Wales, Spanien, Portugal, Italien, Ukraine, Tschechien, Kroatien, Slowakei, Island, Türkei, Albanien, Nord Irland und Gastgeber Frankreich. Alle Mannschaftskader sind auf dem jeweiligen Stand, mit dem sie sich qualifiziert haben. Die jeweils individuellen Spiel-Stile sind dank des innovativen Player ID und Team ID Systems nahezu perfekt nachgebildet; Spieler und Mannschaften spielen so wie im echten Leben.

In Ergänzung zu dem zentralen Einzelspieler-Modus unterstützt KONAMI den UEFA EURO 2016 Modus mit einer Reihe von besonderen Aktionen. Die offizielle PES League wird während der Dauer des Turniers Online-Wettbewerbe durchführen, zudem ist eine Reihe spezieller myClub Promotions geplant. myClub ist ein äußerst populärer Spielmodus innerhalb von PES 2016, welcher es Spielern erlaubt, unter Verwendung von im Spiel und in Partien erworbenen GP oder myClub-Münzen ihren Klub unter realistischen Management-Bedingungen zu einer unschlagbaren Mannschaft aufzubauen. Während der Europameisterschaft startet KONAMI eine Reihe spezieller myClub Aktivitäten. So wird es Euro Spezial-Agenten geben, mit deren Hilfe entscheidende Spieler, die innerhalb des Turniers eine herausragende Leistung gezeigt haben, für myClub rekrutiert werden können. Spieler, welche eine physische Version des UEFA EURO 2016 Titels erwerben, erhalten zudem exklusive myClub Belohnungen, darunter einen besonderen Ambassador Agenten, sieben spezielle Euro Agenten, welche dem User sieben Spieler verschaffen, die die 24 qualifizierten Teams repräsentieren, sowie wöchentlich 10.000GP für die Dauer von zehn Wochen.

Features:
- Offiziell lizenziertes Produkt der UEFA EURO 2016
- Alle 24 Teams und Spieler der Endrunde
- Über 400 Mannschaften
- Über 10.000 echte Spieler
- Über 2.000 fotorealistische Gesichter
- Enthält das Final-Stadion Stade De France
- Enthält die offizielle Trophäe und de offiziellen Ball des Turniers
- UEFA EURO 2016 myClub-Inhalte
- Enthält alle Modi und Features aus PES 2016: UEFA EURO 2016 sowie weitere herausfordernde Wettbewerbe von PES 2016 Meister Liga, myClub und mehr...

PES 2016

 

  • Erscheinungsdatum: 17. September 2015
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch

 

PES 2016 setzt den Weg der Serie als die ideale Simulation des realen Sports fort. Durch die noch intensivere Integration der anerkannten Fox Engine, mittels derer das Geschehen auf dem Platz lebendig wird, und dem Fokus auf das bestmögliche Gameplay: Jeder einzelne Aspekt von PES 2016 wurde erweitert, um ein herausragendes Produkt zu erschaffen. Der neue Titel bietet dreimal mehr Animationen als PES 2015. Torhüter erhielten eine Vielzahl zusätzlicher Abwehr-Animationen; Feldspieler passen, dribbeln und attackieren in einer nahezu unzählbaren Vielzahl von situationsabhängigen Animationen.

 

Mit dem "Advanced Collision System" wird die Dynamik des modernen Fußballspiels mit packenden Zweikämpfen integriert. Die UEFA Champions League ist mit allen Top-Teams aus Europa vertreten, inklusive FC Bayern München, VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach.

 

- Herausragende Künstliche Intelligenz: Mitspieler helfen aktiv beim Spielaufbau

- Dynamisches Wetter inklusive einsetzendem Regen

- Realistische, an die Wetterverhältnisse angepasste Ballphysik

- Komplette Neuentwicklung der Meister Liga

- Überarbeiteter myClub Spielmodus mit neuen Erfahrungswerten der Spieler

- Neue, dynamische Kameraperspektive

- Ausgezeichnet mit dem gamescom Award 2015: Best Sports Game

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Pro Evolution Soccer 2016 für PS4 aus der Kategorie Games!!

 

Die 2016er Version von Pro Evolution Soccer, oder auch kurz PES, ist sehr gut gelungen. Die Spieler sind eigentlich immer sehr gut erkennen und auch die Namen stimmen fast immer. Durch die fehlenden Lizenzen sind die Club-Namen eigentlich durchweg anders. Aber durch die prägnanten Namen weiß aber trotzdem immer, um welchen Verein es geht.

Die Grafik ist beeindruckend und die Bewegungen der Spieler sind sehr flüssig. Auch einem großen Bildschirm kann man fast die Grashalme sehen und hat ein „mittendrin statt nur dabei“-Gefühl. Der Sound ist auch durchweg überzeugend. Die Stadionstimmung kann einen besonders über Kopfhörer oder Surround-Anlage packen. Jedoch sind hier die Sprecher ein kleines Manko. Nicht nur das sich die Sprüche immer wiederholen, das ist man ja bereits von anderen Versionen von PES gewöhnt, nein, hier stimmen teilweise die Ereignisse nicht überein. Manchmal wird ein Tor bejubelt obwohl der Ball neben das Tor ging. Das kann auf Dauer ganz schön nerven, ist aber glücklicherweise eher selten zu hören.

Das Gameplay ist sehr gut gestaltet und man kann auch als Neueinsteiger schnell in Spiel kommen. Nach und nach bekommt man dann die ganzen Tricks drauf und das Spiel selbst mach super viel Spaß. Die Training Levels sind schön gestaltet und lassen einen bestimmt Kombinationen üben. Im Spiel selbst ist die KI gut gelungen und das Spiel wird so nicht zu einfach. Es gibt Herausforderungen, die zu meistern sind aber eben auch das Spiel insgesamt nicht zu leicht machen. Die verschiedenen Schwierigkeitsstufen lassen das Spiel mit seinen eigenen Fähigkeiten etwas mitwachsen und so ist es auch nach langem Spielen noch interessant und unterhaltsam.

 

Insgesamt ist diese Ausgabe von PES sehr gelungen und die kleinen Schwächen bei den Kommentatoren sind einfach zu verkraften. So können wir das Spiel sehr empfehlen und wünschen allen Spieler viel Spaß beim Zusammenstellen der Mannschaften und beim Bestreiten der Begegnungen! Einfach Stark!

 USK ab 0 freigegeben
  • Erscheinungsdatum: 13. November 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch

 

PES 2015 fokussiert sich auf die Dramatik, das Können und die großen Momente des Fußballs! Die FOX Engine debütiert auf PlayStation 4 und Xbox One und ermöglicht eine neue visuelle Qualität. Mit puren Fußballemotionen und dem Gefühl, Teil einer einzigartigen Mannschaft zu sein, hebt KONAMI den Realismus auf dem Spielfeld auf eine neue Ebene. "Der Platz ist unser“ – dieser Satz versinnbildlicht die Neuerungen und das Herz von PES 2015. Dank der gemeinsamen Anstrengungen der in Tokio und Windsor basierten PES Productions Entwicklerteams hat der User jederzeit vollkommene Kontrolle über die Spielgestaltung.

Screenshot: PES 2015
Die in der Next-Gen Version verwendete FOX Engine ermöglicht eine neue visuelle Qualität.
Der Platz ist unser

PES 2015 kehrt zu seinen Wurzeln zurück mit einem unschlagbaren Gameplay, das niemals besser war. Jeder Pass, Schuss und jeder Laufweg liefern ein unvergessliches Erlebnis für jeden wahren Fan. Die blitzschnelle Kontrolle erlaubt instinktive Reaktionen in jedem Spielmoment. Die außergewöhnliche KI passt sich an die Ereignisse auf dem Platz an. Mitspieler geben Unterstützung, machen Laufwege, suchen den freien Raum oder decken Spieler.

Meistere eine große Auswahl an Dribblings und nutze Schnelligkeit, Ausweichmanöver und Sprints, um Gegner zu umspielen. Entscheide, wie und wann du die Räume im Spiel schließt, Tacklings ansetzt oder das Spiel verzögerst. Das erfolgreiche Verteidigen liegt in deinen Händen!

Die FOX Engine. Atemberaubend.

Die Next-Gen Version nutzt die Power der FOX Engine und bietet eine visuelle Genauigkeit, wie nie zuvor. Lichteffekte in Echtzeit hauchen bildhaft Spielern, Zuschauern und den Stadien das Next-Gen-Leben ein.

Screenshot: PES 2015
Die blitzschnelle Kontrolle erlaubt instinktive Reaktionen in jedem Spielmoment.

PES 2015 enthält eine große Anzahl an einzigartigen Animationen und Spielstilen; Spieler ähneln ihren realen Vorbildern nicht nur äußerlich, sondern spielen auch wie sie. Die Animationen gehen fließend von Bewegung zu Bewegung über und werden in Echtzeit berechnet, um auf jede Spielsituation auf dem Platz zu reagieren. Zuschaueranimationen wurden außerordentlich verbessert und geben das Auf und Ab des Spielgeschehens durch atemberaubende Reaktionen und Bewegungen wieder.

PES ID: Realer als je zuvor

Die FOX Engine erlaubt PES 2015 die realistische Erstellung der einzigartigen Spielstile und Fähigkeiten der Spieler und Mannschaften. Erlebe die echte Herausforderung und trete gegen die besten Teams der Welt an.

Die Mannschaften wurden so entwickelt, dass sie wie die originalen Vorbilder spielen, während die Starspieler durch ihre unverkennbaren Laufstile und Spielweisen stets zu erkennen sind. Während die weltbesten Spieler zu außergewöhnlichen Tricks fähig sind, basiert Angriff auf ihren Fähigkeiten als Team Player. Ob Konterspiel, breit aufgestellt oder zurückgezogen; Mannschaften passen ihre Strategie automatisch ihrem originalen Vorbild an.

 

PES 2014 - Pro Evolution Soccer

von KONAMI Digital Entertainment GmbH

Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben

Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,6 cm ; 100 g

Erscheinungsdatum: 19. September 2013

Bildschirmtexte: Deutsch

Anleitung: Deutsch

PES 2014 markiert einen Neubeginn für die populäre Fußball-Serie: Eine komplett neue Engine ermöglicht den bislang größten Schritt nach vorne für die PES Reihe seit ihrer Einführung. PES Productions konzipierte den Titel von Grund auf neu. Ziel war es, jedes Segment des Spiels zu überarbeiten und einen frischen, neuen Standard für Fußball-Titel zu schaffen. Neben deutlich verbesserter Grafik und flüssigen Animationen wurde die Power des neuen Systems genutzt, um neu zu definieren, wie Fußball auf Home Entertainment Systemen gespielt wird. Einschränkungen aufgrund von altmodischen Animationen und KI-Elementen sind Geschichte. Stattdessen bietet PES 2014 in seinem Kern die Fähigkeiten und die Individualität, welche die besten Spieler der Welt zu dem machen, was sie sind.

Features

TrueBall Tech — Erstmals in einer Fußball-Simulation zentriert sich in PES 2014 alles um den Ball: wie dieser sich bewegt, und wie die Spieler mit ihm umgehen. Denn Ballannahme und Kontrolle des runden Leders sind das, was einige Spieler von anderen unterscheidet. Die Fähigkeit, einen Pass nicht nur lesen zu können, sondern auch einen Schritt weiter zu sein und zu wissen, was nötig ist, um wichtige Meter vor dem eingreifenden Verteidiger gut zu machen. TrueBall Tech erlaubt es dem Spieler, die Kugel nach einem Pass unter Verwendung des Analog-Sticks abzuschirmen oder vorzulegen: Die detaillierte „Barycenter“-Physik bestimmt die Gewichtsverlagerung des Spielers sowie die Höhe und Geschwindigkeit des Passes – der Körper des Spielers verlagert sich automatisch, um den Ball zu erreichen.

Motion Animation Stability System (M.A.S.S.) — Die körperliche Auseinandersetzung zwischen Spielern ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Matches. Die neue M.A.S.S. Komponente simuliert den Körperkontakt zwischen verschiedenen Spielern mit Hilfe maßgeschneiderter Animationen. Bislang waren dafür voreingestellte Animationen üblich, die unter bestimmten Umständen auftraten. M.A.S.S. dagegen reagiert ohne Verzögerung auf jede Situation. So ist die Reaktion eines gefoulten Spielers vollständig davon abhängig, wie stark und aus welcher Richtung dieser attackiert wurde. Unter Berücksichtigung von Faktoren wie Größe und Stärke stolpern Spieler, fangen sich gegebenenfalls aber auch gleich wieder, rempeln Gegner an, um diese vom Ball zu trennen, und nutzen ihre Statur, um andere Spieler abzublocken.

Die Integration von M.A.S.S. ermöglicht auch neue Fortschritte in Mann-gegen-Mann-Situationen. Individuelle Auseinandersetzungen zwischen Schlüsselspielern können das Endergebnis entscheidend beeinflussen. Deshalb wurde in PES 2014 besonders Wert auf derlei Zweikämpfe gelegt. Verteidiger gehen einen Angreifer nun mit noch mehr Druck an: Sie kämpfen um den Ballbesitz, stehen zurück, um Pass-Möglichkeiten zu verhindern, oder greifen unmittelbar an. Im Gegenzug stehen Angreifer nun vor der Entscheidung, ob sie einen Verteidiger zu überrennen versuchen ohne den Ball zu verlieren, ob sie tricksen, um einen Vorteil zu erlangen, passen, dribbeln oder schießen, wenn der Raum dies erlaubt. Das Ergebnis sind unglaublich offene Spiele, in denen die Merkmale und Fähigkeiten der Spieler und ihre Zweikämpfe entscheidend sind für den Verlauf des Spiels

Heart — Die Definition dessen, was Fußball so fesselnd macht, ist schwierig. Es ist nichts Technisches, sondern vielmehr etwas Emotionales. Ein Auswärtsspiel etwa kann schwierig sein, wenn die Unterstützung durch die eigenen Fans fehlt – der sprichwörtliche „zwölfte Mann“, der die die Mannschaft durch Gesänge und Sprechchöre nach vorne peitscht. Das „Herz“ von PES 2014 zielt darauf ab, die Auswirkungen dieser Team-Unterstützung wiederzugeben – sowohl für einzelne Spieler als auch für die ganze Mannschaft.

 PES ID — PES 2013 führte mit seinem Player ID System einen neuen Grad an Realismus ein. Erstmals konnten die User einen Spieler anhand seines sorgsam nachgebildeten Spiel- und Bewegungsstils wiedererkennen. Die Art, wie sich ein Spieler bewegte und den Ball verteilte, war identisch mit der seines realen Abbilds. PES 2013 enthielt 50 Spieler, die nach diesem System gestaltet waren. Für PES 2014 wird diese Anzahl nun erheblich erweitert: Doppelt so viele Fußball-Stars werden über individuelle Animationen und KI verfügen.  

Team Play — Über das innovative Combination Play in PES 2014 können die User in wichtigen Bereichen eine Vielzahl unterschiedlicher Taktiken festlegen und dabei drei oder mehr Spieler einbinden. Diese Spieler unternehmen höchst unterschiedliche Läufe ohne den Ball, um Lücken in der gegnerischen Verteidigung oder im Mittelfeld auszunutzen. Dabei schlagen sie geschickt Flanken, laufen unberechenbare Wege oder schneiden Mitspieler, um sich anzubieten. Diese Bewegungsabläufe können für bestimmte Bereiche des Spielfelds voreingestellt werden: User nutzen damit vorab bekannte Schwächen der gegnerischen Defensive gezielt aus.  

The Core — Visuell wird das Spiel von einem Höchstmaß an Details profitieren: vom Gewebe der Trikots über die Gesichtszüge bis hin zu einem neuen Verfahren zur Erstellung von Animationen, das gleichmäßige Übergänge von einer Bewegung zur nächsten garantiert – ohne jede Pause oder Einschränkungen hinsichtlich der Spieler-Kontrolle. Die Stadien sind getreu ihrer Abbilder in der Realität gestaltet: die Eingänge zu den Spielerkatakomben etwa entsprechen dem jeweiligen Original, und die Zuschauermassen bewegen sich lebhaft während des Spiels. Das neue Core System enthält zudem neue Lightmapping-Effekte, was der gesamten Präsentation einen natürlicheren Look verleiht.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf PES 2014 Pro Evolution Soccer aus der Kategorie Games!!

PES2014 bietet dem Gamer eine gelungene Grafik und einen passenden tollen Sound. Darüber hinaus wurde eine erstklassige Atmosphäre ( Stadion, Spieler etc. ) geschaffen. PES 2014 glänzt mit feinem Ballgefühl und realistischem Passspiel. Fußball lebt von Emotionen und PES 2014 kann sie gut im Spiel vermitteln!!

PES 2013

XBOX-Live (Online-Funktion): Multiplayer, Chat Funktion
Features: Dolby Digital-Unterstützung, Xbox LIVE Vision, unterstützt Jugendschutz
Spieler: 1-4 Spieler
Verpackung: deutsch
Spielstände je: 60 MB
HDTV: 720p/1080i/1080p

Wie es für einen Titel passend ist, der von Cristiano Ronaldo repräsentiert wird – einem Spieler, der Fußball-Können und -Stil auf höchster Ebene verkörpert –, kehrt die Serie mit PES 2013 zu ihren fußballerischen Wurzeln zurück. PES 2013 verspricht Fußball-Fans ein neues und bislang einzigartiges Maß an Spiel-Kontrolle. Mehr Individualität und volle Kontrolle – das sind die Schlüssel zum nächsten Pro Evolution Soccer. Drei entscheidende und neue Elemente bilden die Basis der Innovationen von PES 2013: PES FullControl, Player ID und ProActive AI.

In Folge eines intensiven Dialogs mit Fußball- und PES-Fans bietet PES 2013 die völlig Freiheit, jeden beliebigen Stil zu spielen und gibt dem User totale Kontrolle sowohl über die Platzierung als auch die Art ihrer Schüsse. Die größten Namen des Sports finden sich als verblüffend echte Abbilder im Spiel wieder: sei es im Hinblick auf ihre persönlichen Tricks, wie sie rennen oder sich mit und ohne Ball bewegen. 50 der weltbesten Spieler wurden für PES 2013 ausführlich studiert und zu virtuellem Leben erweckt – sie sind anhand ihres Spielstils auf Anhieb auf dem Bildschirm wiederzuerkennen. Drei entscheidende Elemente bilden die Basis von PES 2013: PES FullControl, Player ID und ProActive AI. Mit PES FullControl erhalten die Spieler völlige Freiheit der Bewegung. Dies umfasst das neue Dynamic First Touch, bei dem die Spieler entscheiden wie sie den Ball annehmen oder weiterlaufen lassen sowie die Möglichkeit nicht nur voll manuell passen sondern auch voll manuell zu schießen. Auch Ballkontrolle und Dribbling wurden massiv verbessert; die Spielgeschwindigkeit wurde verringert und an den echten Fußball angepasst. Mit Hilfe von R2/RT erhalten die Spieler zudem Zugang zu einer Vielzahl von Kontrollmöglichkeiten: Diese erlauben es den Usern etwa, den Ball bei der Annahme abfedern zu lassen, schnell vorzustoßen, oder den Ball solange abzuschirmen, bis ein Mannschaftskollege sich freigelaufen hat.

Dieses Höchstmaß an Kontrolle geht hin bis zu voll manuell ausführbaren Doppelpässen und einem sorgsam ausbalancierten Defensiv-System, bei dem R2/RT und der Tackling-Button genutzt werden, um einen Angreifer anzugehen. Auch das Verhalten der Torhüter in PES 2013 wurde deutlich verbessert. Nicht nur deren Animationen sind neu: Die neue KI ermöglicht es ihnen, Gefahren besser zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Dieses neue, verbesserte Verhalten und die KI fallen unter das Stichwort Player ID, die sicherstellt, dass die weltbesten Spieler sich in PES 2013 ebenso verhalten wie ihre Abbilder in der Realität. Die Top-Spieler – inklusive Cover Star Cristiano Ronaldo – wurden bis in kleinste Detail nachgebildet, inklusive ihrer bekanntesten Posen und Sieges-Gesten. Während die genannten Features dafür sorgen dass sich die Spieler höchst individuell verhalten, sorgt ProActive AI dafür, dass das Spiel auf dem Bildschirm naturgetreu fließt, mit Höhepunkten und ruhigeren Phasen des Aufbaus, ebenso wie ein Match in der Realität. Die neuen KI-Routinen gewährleisten einen ausbalancierteren Spielfluss – unlogische Gegebenheiten früherer PES-Titel wurden ausgemerzt. Die Teams sind nun besser organisiert, und ziehen sich beispielsweise gemeinsam zurück, um eine starke Abwehrlinie zu formieren. Zudem reagieren Mannschaften nun schneller nach einem Ballverlust und leiten direkte Gegenangriffe ein.

Features:
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.PES FullControl: Niemals zuvor bot ein Fußballtitel ein solches Maß an Spielkontrolle:
Dynamic First Touch: PES 2013 bringt verschiedene Möglichkeiten zur Ballannahme ins Spiel: kurze Stopper, elegante Heber am Gegenspieler vorbei bis hin zu einer Vielzahl weiterer Moves.
Full Manual Shooting und Full Manual Passing: PES 2013 bietet voll manuell durchführbare Pässe und erstmals auch manuell bestimmbare Schüsse, was bedeutet, dass die User Höhe und Stärke ihrer Ballabgaben umfassend bestimmen.
Dribbling: Die Geschwindigkeit, mit der sich ballbesitzende Spieler bewegen, wurde – analog zur Realität – verlangsamt. Mit R2 bringen die User dabei unterschiedlichste Stile in ihre Nahkämpfe: Sie variieren ihre Dribbel-Geschwindigkeit und Ballführung, während sie sich zugleich frei in jede der 360-Grad umfassenden Richtung bewegen.
Full Manual One-Two: Aktive Doppelpässe werden durchgeführt, indem der zweite, beteiligte Spieler in jede beliebige Richtung gesteuert wird, was wiederum unterschiedlichste taktische Bewegungen und Möglichkeiten eröffnet.
Response Defending: Um die Möglichkeiten, die das neue Dribbling-System eröffnet, zu kontern, gibt es ein sorgsam austariertes Verteidigungs-System. So nutzen die Spieler R2 und X, um einen Angriff zu verlangsamen, und ein doppelter Druck auf X bewirkt einen perfekt koordinierten Zweikampf.
ProActive AI: ProActive AI vereint Kontrolle und Realismus – die Mitspieler suchen und schaffen sich Räume für einen optimalen Spielfluss
Das ProActive AI System verbessert die Geschwindigkeit und Balance im Spiel, was in einer noch realistischeren Spielerfahrung resultiert.
Taktische Präzision: Die Spiel-Balance wurde zudem zwischen Verteidigern und Offensive verbessert. Egal, ob die Mannschaft vorwärts stürmt oder sich zurückzieht, die Organisation zwischen den Spielern ist nun noch besser.
Player ID: Die Player ID fokussiert sich auf die individuellen Eigenschaften und Bewegungen jedes einzelnen Spielers.

Individualität der Spieler: Die besten Spieler in PES 2013 gleichen ihren Ebenbildern in der Realität in allen entscheidenden Belangen, sowohl im Hinblick auf ihr Aussehen als auch auf ihre spielerischen Attribute wie individuelle Tricks und Fähigkeiten. Die Art, wie sie laufen, sich drehen, Bälle stoppen, zum Schuss ansetzen oder auch einen Erfolg feiern lässt bei jedem Spielzug großes Fußballgefühl aufkommen.
Individualität der Torhüter: Auch das individuelle Verhalten der Männer zwischen den Pfosten wurde dank neuer Animationen und Spiel-Stile rundum verbessert und überarbeitet. Neue Variationen von Paraden und Reaktionen wurden ergänzt, um zu gewährleisten, dass das Verhalten der Keeper dem von realen Torhütern gleicht.

Meinung der PISA: 5,5 - 6 / 6 PISA PUNKTE!! Tricks, Schüsse, Grafik - Einfach Klasse!! Eine realistischere Fußballsimulation gibt es zurzeit wohl nicht!! Kleines Minus - Die aktuellen Transfers wie Martinez oder Affelay sind leider noch nicht berücksichtigt. Fazit - Eines der besten Spiele des Jahres!!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading
Cheats

Schlagwörter: Kinostars,  Regional, National, International, Gewinnspiele, Kinostars, James Bond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First Step Award, Harry Potter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, Johnny Depp, Fluch der Karibik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Veröffentlichung, Twighlight, Iron Man, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten,  Spiele, Spielzeug, Onlineseiten, Avanquest, Deepsilver, Capcom, bitComposer, Activision, FranzisVerlag, GodofWar, WarnerBros., Konami, Playstation, XBOX360, Nintendo, Bandai, Magix, Ubisoft, USM, Sega, Hardware, AssassinsCreed, CallofDuty, DC, Marvel, StarWars, HerrderRinge, Monopoly, WOW, Wonderbook, Skylanders, PES, Fussball, Sport, Hasbro, Jumbo, JoyToy, Lego, Playmobil, Mattel, Ravensburger, Revell, Simba, Carrera, Monopoly, Cluedo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A - ONLINESEITEN