KidiDoggy pink

Art.-Nr.: 80-189704-004

Altersempfehlung: 5-12 Jahre

 

Wuff! Ich bin dein bester Freund!
  • Roboter-Hund mit LCD Display
  • Stimmerkennung: Hund reagiert mit passendem Geräusch, LCD Anzeige und Bewegung auf über 30 verschiedene gesprochene Anweisungen wie z.B. "Sitz", "Gib Pfötchen", "Verwandel' dich" etc.
  • Hypnosefunktion mit Knochen: Hund reagiert mit passendem Geräusch, LCD Anzeige und Bewegung auf die Hynose und schlüpft in insgesamt 20 verschiedene Rollen wie z.B. Dino, Pirat oder Alien
  • Infrarotsensor: Hund reagiert auf Berührungen
  • Knochen hat 6 Tasten zur Bewegungssteuerung: vorwärts, rückwärts, nach links, nach rechts, aufstehen, hinsetzen, drehen
  • Hund trägt Halstuch aus Stoff
  • Über USB-Anschluss aufladbare Akku-Batterie
  • Abschaltautomatik
  • Demobatterien enthalten (für Knochen)

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf VTech 80-179604 – KidiDoggy aus der Kategorie Spielzeug!!

Der Kididoggy von VTech ist einfach zauberhaft. Der kleine Roboterhund hört auf Befehle und kann unterschiedliche Kunststückchen. So ist Pfote geben, Sitz oder auch Platz kein Problem. Dazu kommt noch das er auf Fragen wie seinem Wohlbefinden und ob er müde ist reagiert. Das Gesicht des Hundes ist ein großes Pixel-Display, das jeweils die Reaktionen des Hundes wiederspiegeln. Mit der Fernbedienung in Form eines Knochens kann man den Hund wie ein Auto fernlenken. Und so ruckelt der Hund vor und zurück und dreht sich im Kreis. Mit der Fernbedienung kann man den Hund aber auch hypnotisieren. Wenn man nämlich den Knochen vor seinen Augen hin und her schwingen lässt ist er in Trance und durch 20 verschiedene Befehle „verwandelt“ er sich z.B. in einen Ninja oder einen Dinosaurier. Das Display zeigt dann z.B. eine Ninja-Maske an und er kommt mit Karate-Schlägen auf einen zu. Als Dino brüllt er ganz laut und stampft wie ein T-Rex. Wir finden es besonders herzlich, wenn er wie ein Wolf heult. Das sieht einfach zu süß aus.

Der Kididoggy ist sehr gut verarbeitet und hat am Bauch einen An-Aus-Schalter und eine Buchse für das Ladekabel. Dieses lässt sich einfach anschließen und der Hund lädt sich entsprechend auf. Da sich der Hund auf Rollen fortbewegt sind die Bewegungen zwar nicht naturgetreu, aber darum geht es hier ja auch nicht.

Das Kind bekommt hier einen tollen Spielkameraden, der durch die vielen Möglichkeiten immer wieder unterhaltsam ist. Die niedlichen Darstellungen auf dem Display gehen ins Herz und so freut man sich immer wieder den Kididoggy in Aktion zu sehen. Absolut stark!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

Schlagwörter: Kinostars,  Regional, National, International, Gewinnspiele, Kinostars, James Bond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First Step Award, Harry Potter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, Johnny Depp, Fluch der Karibik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Veröffentlichung, Twighlight, Iron Man, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten,  Spiele, Spielzeug, Onlineseiten, Avanquest, Deepsilver, Capcom, bitComposer, Activision, FranzisVerlag, GodofWar, WarnerBros., Konami, Playstation, XBOX360, Nintendo, Bandai, Magix, Ubisoft, USM, Sega, Hardware, AssassinsCreed, CallofDuty, DC, Marvel, StarWars, HerrderRinge, Monopoly, WOW, Wonderbook, Skylanders, PES, Fussball, Sport, Hasbro, Jumbo, JoyToy, Lego, Playmobil, Mattel, Ravensburger, Revell, Simba, Carrera, Monopoly, Cluedo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A - ONLINESEITEN