Hasbro E0022EU5 - Super Soaker Soakzooka Wasserspritzpistole

 

  • Die volle Wasserwucht
  • Mit Zughebel und extra langem Lauf
  • Macht wirklich jeden nass
  • Mit 1,6 Liter Tank
  • ab 7 Jahren geeignet

 

Die volle Wasserwucht! Mit dem Soakzooka kommt ein beeindruckender Wasserblaster mit einem extra langen Lauf und einem einzigartigen Zughebel. Einfach den Hebel betätigen, und schon feuert der Blaster einen fetten Strahl mit voller Wasser-Power ab.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Hasbro E0022EU5 Soakzooka aus der Kategorie Spielzeug!!

Der Sommer kommt und was ist da spielerisch erfrischender als eine tolle Wasserpistole? Seit vielen Jahren sorgt Nerf mit seinen starken SuperSoakern für Freude bei Groß und Klein. Mit den neuen Soakzooka bekommt man nun nicht nur eine einfache Wasserpistole. Nicht einmal die Bezeichnung Pistole oder Shooter wäre gerechtfertigt. Viele werden aus Hollywood-Filmen diese riesigen Waffen kennen, die man per Schulterriemen und Griff an der Hinterseite auf Hüfthöhe hält und mit der anderen Hand abfeuert und die Richtung bestimmt. In Actionkrachern wie Alien 2 oder Predator sind solche Waffen zum Einsatz gekommen. Der Soakzoooka ist zwar im Grunde etwas kleiner, aber er wird ähnlich in Hüfthöhe getragen und mit der anderen Hand wird „gefeuert“, wenn man dass bei Wasser so sagen kann.

Der Soakzooka ist aus festen Kunststoff hochwertig verarbeitet. Er ist sehr robust und sieht sehr beeindruckend aus. Beeindrucken ist auch das Leergewicht des Blasters, der recht massiv ist. Mit seinem 1,6 Liter großen Tank hat er schließlich ein Gewicht von über 2 Kilogramm, das jüngeren Kindern vielleicht doch zu schwer sein wird. Der Soakzooka ist hauptsächlich aus weißem Kunststoff gemacht. Die hintere Teil und die obere Abdeckung sind Blau gestaltet. Der Tankdeckel, die Mündung und der Griff am Hebel sind Orange und so hat der Soakzooka die für Nerf typischen Farben wieder ausgegriffen.

Beim Benutzen stellen sich jedoch, ganz im Gegensatz zu dem sehr imposanten visuellen Eindruck, kleine Schwächen ein. Der Tankdeckel ist bei voller Ladung nicht ganz dicht und tropft etwas, das ist bei dem Gewicht etwas störend, da man so eigentlich gezwungen wird, den Soakzooka immer gerade zu halten. Beim Abfeuern zieht man den Griff mit Kraft und Schwung nach hinten. Je stärker man zieht, desto weiter geht der Strahl. So kann man schon mal 8 Meter erzielen. Doch gerade jüngere Kinder, die noch mit dem Gewicht hadern, werden wohl nur wesentlich kürzere „Schüsse“ abgeben können, da hier wohl einfach die Kraft fehlen wird, um einen entsprechenden Hebelzug zu bewerkstelligen. Für größere Kinder und Erwachsene hingegen, ist der Soakzooka ein absoluter Hit. Besonders toll finden wir hier, dass man, wenn man trifft, das Ziel mit der großen Wassermenge, die abgefeuert wird, sofort komplett durchnässt.

Mit einer Wassermenge, die einer Wasserbombe gleichkommt und große „Schäden“ verursacht, ist ein großer Spaß bei sommerlichem Wetter vorprogrammiert. Wir ziehen für die kleinen Schwächen einen halben Punkt ab. Für Kinder ab 8-10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die Kind geblieben sind, ein absoluter Kracher!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

Schlagwörter: Kinostars,  Regional, National, International, Gewinnspiele, Kinostars, James Bond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First Step Award, Harry Potter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, Johnny Depp, Fluch der Karibik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Veröffentlichung, Twighlight, Iron Man, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten,  Spiele, Spielzeug, Onlineseiten, Avanquest, Deepsilver, Capcom, bitComposer, Activision, FranzisVerlag, GodofWar, WarnerBros., Konami, Playstation, XBOX360, Nintendo, Bandai, Magix, Ubisoft, USM, Sega, Hardware, AssassinsCreed, CallofDuty, DC, Marvel, StarWars, HerrderRinge, Monopoly, WOW, Wonderbook, Skylanders, PES, Fussball, Sport, Hasbro, Jumbo, JoyToy, Lego, Playmobil, Mattel, Ravensburger, Revell, Simba, Carrera, Monopoly, Cluedo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A - ONLINESEITEN